Gemeinde-Rehborn-Banner-1300

Dorferneuerung

In den Jahren 2004 und 2005 wurde für die Ortsgemeinde unter enger fachlicher Begleitung eines Ingenieurbüros für Städtebau und Architektur ein Dorferneuerungskonzept erstellt. In einem aufwändigen Prozess mit intensiver Bürgerbeteiligung wurde in mehreren Arbeitsgruppen die damalige Gesamtsituation des Ortes betrachtet, analysiert und Entwicklungsmöglichkeiten aufgezeigt. Die Ergebnisse fanden Eingang in ein Gesamtkonzept. Teil dieses Gesamtkonzeptes ist auch ein Katalog mit zahlreichen Vorschlägen für Einzelmaßnahmen, die zum überwiegenden Teil bereits umgesetzt wurden.
 Das Dorferneuerungskonzept finden Sie HIER. (17MB - Acrobat Reader notwendig))

Im Juni 2020 wurde durch den Ortsgemeinderat beschlossen, eine Dorfmoderation durchzuführen, um das Konzept zu aktualisieren und den aktuellen Bedürfnissen anzupassen. Insbesondere sollte auch die Schaffung eines größeren Veranstaltungsraumes im Ort in das Konzept aufgenommen werden, da im Laufe der Jahre die in der Ortslage ehemals vorhandenen Gaststätten einschließlich zweier Veranstaltungssäle nach und nach alle den Betrieb eingestellt hatten. Die letzte Gaststätte im Ort wurde Ende 2019 geschlossen, und auch die beiden in der Vergangenheit betriebenen.

 

Dorfmoderation

Mit Beschluss des Ortsgemeinderates vom 29.06.2020 wurde ein Ingenieurbüro mit der Durchführung und fachlichen Begleitung der Dorfmoderation beauftragt. Zu Beginn der Maßnahme ist vorgesehen, in einer Fragebogenaktion Wünsche und Vorstellungen der Einwohnerschaft zu erheben und darauf aufbauend den Handlungsbedarf zur Weiterentwicklung der Ortsgemeinde festzustellen. Das Informationsschreiben sowie auch den Fragebogen, der in alle Haushalte verteilt wurden finden Sie HIER

Kontakt: Tel: 0 67 53 - 96 32 50    -    gemeindeverwaltung(at)gemeinde-rehborn.de

Hinweis: Wir speichern keine Cockies