Drucken

Rainer Thielen im „Wald“

Geschrieben von Thomas Link am .

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Am Sonntag, 17. März, um 20:15 Uhr strahlt das SWR-Fernsehen die Sendung „Wir und der Wald – Jahrtausende alte Liebe“ aus. Autor Christian Jakob untersucht die besondere Beziehung der Deutschen zum Wald, die vielfältige Nutzung und Benutzung des Waldes.

Teil der 90-minütigen Sendung ist Rehborns Chronist Rainer Thielen. Sieben Stunden lang wurde er im vergangenen Oktober interviewt – in Rehborn und auf der Schmidtburg im Hunsrück. Davon werden runde 4 Minuten zu sehen sein. Thielens Themen: Welche Rolle spielt der menschlichen Gesellschaft weitgehend ausgestoßenen Schinderhannes? Auch die "Kimmel-Bande" der Nachkriegszeit wird kurz angesprochen. Gibt es Parallelen?

Das TV-Interview geht zurück auf Rainer Thielens Bücher "Neues vom Schinderhannes und seinem Julchen" sowie "Al Capone Bernhard Kimmel – Ein pfälzer Schinderhannes?"