Drucken

FSV: Ehrungen zum Abschluss

Geschrieben von Thomas Link am .

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

FSV 2017 Ehrungen WeihnachtenIn einem kurzen Rückblick auf das Jahr 2017 ging der Vorsitzende des FSV Rehborn, Patrick Becker, bei der gut besuchten Jahresabschlussfeier im FSV-Sportheim nicht nur auf die sportliche Situation, sondern auch auf das Vereinsleben des zu Ende gehenden Jahres ein. Er verband dies mit dem Dank an die Aktiven und Helferinnen und Helfer für ihr ehrenamtliches Engagement.

Sportlich lief es bei der 1. Mannschaft, die in der A-Klasse Bad Kreuznach spielt, nicht nach Wunsch, was auf die während der ganzen Vorrunde bestehenden großen Verletzungsprobleme zurückzuführen sei. Im neuen Jahr erhoffe man sich eine Verbesserung im aktiven Bereich und damit eine bessere Tabellenplatzierung, zumal man auch noch einige Nachholspiele zu bestreiten habe.

Becker bedauerte, dass Erhard Urbansky aus dem derzeitigen Trainergespann mit Bernd Dilfer zum Saisonende ausscheiden werde, um eine Auszeit zu nehmen. Ob Bernd Dilfer als alleiniger Trainer weiter machen und/oder noch eine weitere Person Nachfolger von Urbansky wird, sei noch nicht abgeklärt.

Den Trainern und Betreuern der einzelnen Mannschaften dankten die Aktiven mit Geschenkgutscheinen für ihre gute Arbeit.

Nach dem gemeinsamen Essen vom reichhaltigen Büffet wurden bei dieser Feier traditionell auch wieder langjährige und verdiente FSV-Mitglieder für ihre Vereinstreue geehrt.

Die Urkunde und Ehrennadel in Silber für 25 Jahre Vereinszughörigkeit erhielten Jürgen Ellrich und Eberhardt Rösener.

Für 40-jährige Mitgliedschaft zeichnete Patrick Becker Jürgen Mehler mit Urkunde und der Ehrennadel in Gold aus. Ebenfalls 40 Jahre im FSV sind Alfred Eider und Gunter Neubrech, die jedoch bei der Ehrung verhindert waren.

In einer Tombola (organisiert von Marco Wietrzykowski und Silke Urbansky, die auch den Saal im Sportheim weihnachtlich dekoriert hatte) konnten die Besucher dann auch wieder viele und schöne Sachpreise gewinnen. Erstmals beendete die Versteigerung des geschmückten Weihnachtsbaumes zu Gunsten der Vereins- und Mannschaftskasse den offiziellen Teil der Veranstaltung. -mr-/Foto: Klaus Merscher