Drucken

Wahlen: Liste Dornbusch aufgestellt

Geschrieben von Thomas Link am .

Bewertung:  / 1

Gem 2019 Dornbusch Kandidaten 2

Am vergangenen Montag, 11. März, stellte die Wählergruppe Dornbusch (Unabhängige Bürgerliste) in einer gut besuchten Wahlberechtigtenversammlung ihre Bewerber für die anstehende Wahl des Rehborner Gemeinderates auf.

Die harmonisch verlaufene Versammlung erbrachte in geheimer Wahl folgendes Ergebnis:

1. Karl-Otto Dornbusch, 2. Stefanie Grimm 3. Karl-Heinz Kunz, 4. Markus Maurer,
5. Gerd Edinger, 6. Dominik Sottong, 7. Dago Neumann, 8. Marco Münch,
9. Karl August Christian, 10. Michael Triebel, 11. Dagmar Hoffmann,
12. Günter Schmitt, 13. Erhard Hill, 14. Jürgen Reuther, 15. Matthias Absolon,
16. Daniela Cetto.

Hinweis: Auf dem Bild fehlen Marco Münch, Karl August Christian, Michael Triebel und Günter Schmitt.

Außerdem wurde Karl-Otto Dornbusch, ebenfalls in geheimer Wahl, von der Versammlung einstimmig zum Bewerber für die Wahl zum Ortsbürgermeister gewählt.

Drucken

Rainer Thielen im „Wald“

Geschrieben von Thomas Link am .

Bewertung:  / 0

Am Sonntag, 17. März, um 20:15 Uhr strahlt das SWR-Fernsehen die Sendung „Wir und der Wald – Jahrtausende alte Liebe“ aus. Autor Christian Jakob untersucht die besondere Beziehung der Deutschen zum Wald, die vielfältige Nutzung und Benutzung des Waldes.

Teil der 90-minütigen Sendung ist Rehborns Chronist Rainer Thielen. Sieben Stunden lang wurde er im vergangenen Oktober interviewt – in Rehborn und auf der Schmidtburg im Hunsrück. Davon werden runde 4 Minuten zu sehen sein. Thielens Themen: Welche Rolle spielt der menschlichen Gesellschaft weitgehend ausgestoßenen Schinderhannes? Auch die "Kimmel-Bande" der Nachkriegszeit wird kurz angesprochen. Gibt es Parallelen?

Das TV-Interview geht zurück auf Rainer Thielens Bücher "Neues vom Schinderhannes und seinem Julchen" sowie "Al Capone Bernhard Kimmel – Ein pfälzer Schinderhannes?"

Drucken

SPD wählt ihre Kandidaten

Geschrieben von Thomas Link am .

Bewertung:  / 0

Gem 2019 SPD-Kandidaten Kommunalwahl klein

Der SPD-Ortsverein Rehborn hat in seiner Mitgliederversammlung mit großer Mehrheit den 51-jährigen Polizeibeamten Mario Schwarz offiziell zum Ortsbürgermeister-Kandidaten für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019 gewählt.

Als Kandidaten für den maximal 12 Köpfe zählenden Gemeinderat wurden von der Versammlung gewählt: Mario Schwarz, Patrick Becker, Lothar Gräff, Ingo Roland, Mario Wesel, Wolfgang Keller, Annegret Holzberger, Patrick Lamb, Heiko Rittmann, Dennis Schappert, Florian Christian sowie Silke Merscher. Ersatzkandidaten sind: Susanne Funke und Gertraude Müller

Delegierte und Ersatzdelegierte für die Nominierung des Bürgermeisterkandidaten der neuen VG Nahe und Glan sind: Fritz Rudolf Körper, Lothar Gräff, Patrick Becker, Annegret Holzberger, Rosalie Mowbray, Gertraude Müller und Wolfgang Keller.

Annegret Holzberger wird als Rehbornerin für den Kreistag kandidieren.

Drucken

100-jähriger Rehborner

Geschrieben von Thomas Link am .

Bewertung:  / 0

Gem 2019 Käsermann Fritz 100 Jahre Otto  Patrick

Fritz Käsermann wurde vor ein paar Tagen 100 Jahre alt. Soweit bekannt, ist er damit der erste Rehborner, der dieses hohe Alter erreicht.

Namens der Ortsgemeinde gratulierten die Ortsbeigeordneten Karl-Otto Dornbusch und Patrick Becker mit einer schön gestalteten Urkunde und mit einem Präsentkorb.